G BT's VERL TE?

Waren Sie bereits Opfer einer Cyber-Attacke? Haben Sie bereits Daten verloren bzw. wurden Ihre Daten schon einmal verschlüsselt? Mussten Sie gar schon viel Geld dafür bezahlen, um Ihre Daten zu retten und Ihren Betrieb wieder aufnehmen zu können? Fakt ist, dass zumindest eine dieser Fragen vom Großteil der Unternehmer mit „Ja“ beantwortet werden kann. Dieses Thema betrifft vor allem jene, die mit hochsensiblen Daten in digitaler Form arbeiten – so wie z.B. Steuerberater.

Cyber-Security war das zentrale Thema bei der TAXPO17 – der exklusiven Veranstaltung für 50 ausgewählte Steuerberater und Wirtschaftstreuhänder aus ganz Österreich. Verschiedenen Experten aus öffentlicher Hand und Wirtschaft beleuchteten am 8. Juni 2017 in der Oesterreichischen Nationalbank das Thema Cyber-Security aus unterschiedlichsten Perspektiven. Am Ende des informativen Nachmittags mit spannenden Vorträgen war klar: Am Thema Datensicherheit kommt niemand mehr vorbei.

 

Das war die TAXPO17

"Steuerberater sind ein äußerst interessantes Ziel für Kriminelle, denn die Steuerdaten liegen nahezu zu 100 % in digitaler Form vor."

SAVE
DATA
DAY

SPEAKER 01

Mag. Walter Unger

Oberst des Generalstabdienstes,
Zuständig für Cyber Defense und IKT-Sicherheit im BMLVS

SAVE
DATA
DAY

LOCATION

OeNB

x
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
akzeptieren