ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

8.11.2022
09:00 bis 17:00 Uhr
Powered by

Speaker

Keynote Vortrag: Zahlen & Daten versus Emotionen - wie passt das zusammen? Ein inspirierendes Rendezvous mit dem Unbewussten.

 

 

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

DI Jürgen Wieser

Keynote-Speaker, Verkaufscoach und Entwickler des Neurokommunikationskonzeptes

Begrüßung und Keynote: Intelligente Software weckt das volle Potenzial des Finanzwesens

Dr. Rainer Haude ist langjähriger Geschäftsführer von dvo Software. Seit Mai 2019 führt Rainer Haude auch die Geschäfte von Scopevisio in Österreich. Der innovative deutsche Anbieter von Cloud-Unternehmenssoftware hat sich mehrheitlich an dvo beteiligt. „Meine Vision war und ist es, den Arbeitsalltag von Steuerberatern und Buchhaltern zu erleichtern und unsere Kunden erfolgreich zu machen.“

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

Dr. Rainer Haude

Geschäftsführer, dvo Software
Foto: Barbara Frommann

Begrüßung und Keynote: Intelligente Software weckt das volle Potenzial des Finanzwesens

Dr. Jörg Haas ist Unternehmer aus Leidenschaft. Neben der Scopevisio AG hat er zahlreiche weitere Technologie-Unternehmen sowie die HW Partners AG und die BonnVisio Gruppe gegründet. „Der Schlüssel zur Digitalisierung liegt in den eigenen Geschäftsprozessen. Weitblickende Unternehmen schaffen sich dadurch neue strategische Optionen.“

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

Dr. Jörg Haas

Gründer Scopevisio AG

"Power-Duo dvo-Scopevisio: So arbeiten Steuerberater und Klienten effizient zusammen - inkl. Praxisbeispiel"

Als dvo Geschäftsführer und nach jahrelanger Leitung des dvo Produktmanagements spricht Mag. Richard Theiß die Sprache der Steuerberater wie kein anderer. Praktische Erfahrung  in den Bereichen Bilanzierung, Buchhaltung und der Bearbeitung steuerrechtlicher Sachverhalte bringt er aus der Zeit in der Steuerberatungskanzlei mit, wo er nach seinem Studium der Rechtswissenschaften tätig war.

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

Mag. Richard Theiß

Geschäftsführer, dvo Software

Keynote Vortrag: Zahlen & Daten versus Emotionen - wie passt das zusammen? Ein inspirierendes Rendezvous mit dem Unbewussten.

Als Coach für Neurokommunikation untersucht DI Jürgen Wieser für Organisationen in den DACH-Staaten diverse Werbematerialien mit dem fMRT-Hirnscanner. Für B2B Unternehmen entwickelt er nach dem Motto „Wir managen Emotionen“ eigene „limbische“ Firmenpräsentationen. Dabei setzt er sein selbst entwickeltes Konzept der MOTIONPOINTS® statt der klassischen USPs ein. Ein besonderer Fokus ist die Kommunikation von Fakten und technischen Lösungen.

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

DI Jürgen Wieser

Keynote-Speaker, Verkaufscoach und Entwickler des Neurokommunikationskonzeptes

Im Fachdialog: Neues aus der Welt der Lohnverrechnung und dvo-Lohn

Michael Gebetsberger ist seit 2003 im Bereich der gemeinsamen Prüfung Lohnabgaben und Beiträge bei der Österreichischen Gesundheitskasse (vormals NÖ GKK) tätig und als Vortragender an der Akademie des Dachverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger sowie an der Bundesfinanzakademie mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Sozialversicherungsrecht aktiv.

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

Michael Gebetsberger

Österreichische Gesundheitskasse/Experte Lohnverrechnung

"Die Cloud-FiBu, die mehr kann" Arbeiten mit Scopevisio Finanzen

Viele Jahre bereits im Team der dvo baut Martina Jungert-Deutner gerade als Leiterin des dvo-Consultings den Bereich Consulting für dvo und Scopevisio auf. Die gelernte Bilanzbuchhalterin mit zahlreichen steuerrechtlichen und buchhalterischen Aus- und Weiterbildungen ist außerdem DIE Expertin für das dvo-Programm Finanzbuchhhaltung.

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

Martina Jungert-Deutner

Leitung dvo Projektmanagement und Consulting

Tipps & Tricks für Buchhaltungs-Profis: Neues aus der Klinger-FiBu und FiBu Pro

Nach Abschluss seiner betriebswirtschaftlichen Ausbildung hat Rainer Burkert in sehr vielen Bereichen bei Klinger Software Erfahrungen gesammelt. Er ist seit vielen Jahren im Kundenservice tätig und somit bestens mit den Anliegen, Herausforderungen und Wünschen der Kunden vertraut. Seine Expertise reicht von der laufenden Buchhaltung, der Bilanzierung, dem Anlagenverzeichnis bis hin zur Kostenrechnung.

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

Rainer Burkert

Leitung Kundenservice dvo und Bereich Klinger

"It's magic - Reportings, die sich selbst erstellen" - Das Berichtwesen einer neuen Generation

Nach Abschluss seiner betriebswirtschaftlichen Ausbildung hat Robin Gugrel langjährige Erfahrung im Supportbereich für Steuerberater und Unternehmen gesammelt. Seit vielen Jahren ist er für den inhaltlichen Support für die Klinger Finanzbuchhaltung inkl. diversen Modulen (Kassa-/Bankbuch inkl. elektr. Kontoauszug, Archivierung, Warenwirtschaft,…) und anderen Bereichen des Rechnungswesens  zuständig. Somit ist Robin Gugrel Experte für alle Themen rund um die Fibu – von der Fakturierung, der Registrierkasse sowie der Leistungserfassung- und verrechnung, u.v.m.

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

Robin Gugrel

Produktmanager Bereich Klinger

"Ihre Dokumente auf digitalen Wegen" - Kanzleiinterne Dokumentenverwaltung und -archivierung mit dvo-Teamwork

Die langjährige dvo Vertriebsmitarbeiterin Renate Benedict verfügt über profunde Programmkenntnisse, speziell rund um das dvo Studio, den WT.Organizer für eine zeitgemäße und effiziente Kanzleiorganisation sowie die Databox und alle Themen des digitalen Belegmanagements.

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

Renate Benedict

dvo Senior Service Manager

Tipps & Tricks für Buchhaltungsprofis: Neues aus der dvo-Finanzbuchhaltung

Mag. Michael Bayer ist Teil des dvo-Produkmanagments und für die Programme AVZ und Fibu zuständig. Er hat an der WU Wien Betriebswirtschaftslehre der Industrie und Investmentbanking studiert. Nachdem er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der WU Wien tätig war, sammelte er Praxiserfahrung in der Raiffeisenlandesbank, der Notartreuhandbank und der NTB-Solutions. Er bringt dieses Wissen nun bei dvo ein, um die Programme für die Kunden noch effizienter zu gestalten.

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

Mag. Michael Bayer

dvo Produktmanagement

"Ihre Dokumente auf digitalen Wegen" - Kanzleiinterne Dokumentenverwaltung und - Archivierung mit dvo-Teamwork

Seda Korkmaz begeistert unsere Kunden seit 2016 mit umfangreichem Fachwissen in sämtlichen dvo Programmen. Als Produktmanagerin für den WT.Organizer trägt sie einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung des dvo Angebotes bei. Dabei sticht sie nicht nur mit ihrer langjährigen Berufserfahrung, sondern auch mit der theoretischen und praktischen Weiterbildung, im Rahmen ihres Studiums der Wirtschaftsinformatik, heraus.

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

Seda Korkmaz

dvo Produktmanagement

IMPULS 2: "Mobil arbeiten im Rechnungswesen" Von Apps, 2GO-Anwendungen und mehr

Ronald Horyna sammelte in den letzten Jahren in Rechtsanwaltskanzleien, bei Steuer- und Wirtschaftsberatern sowie in großen Verlagshäusern umfassende Vertriebserfahrung im gesamten Bundesgebiet. Nun ist er Teil des dvo Vertrieb-Teams und betreut als Key Account Manager Kunden sowie Neukunden von dvo. Im Rahmen der Digitalisierungspläne betreut er Kanzleien und Unternehmen zudem bei deren Umsetzung, um ihren Arbeitsalltag effizienter zu gestalten.

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

Ronald Horyna

Key Account Manager

Im Fachdialog: Neues aus der Welt der Lohnverrechnung und dvo-Lohn

Die erfahrene Personalverrechnerin Mari-Terez Dahin ist für die Betreuung und Weiterentwicklung des umfassenden dvo-Programms Lohn verantwortlich. Kenntnisse aus zahlreichen Fort- und Weiterbildungen wie das Diplom Personalmanagement inkl. Arbeitsrecht und Recruiting oder HR Profiling tragen zur laufenden Qualitätssicherung und Innovation bei.

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

Mari-Terez Dahin

Produktmanagement dvo-Lohn

Keynote Vortrag: Zahlen & Daten versus Emotionen - wie passt das zusammen? Ein inspirierendes Rendezvous mit dem Unbewussten.

 

 

ZAHLEN
STEUERN
UNTERNEHMEN

DI Jürgen Wieser

Keynote-Speaker, Verkaufscoach und Entwickler des Neurokommunikationskonzeptes
x
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
akzeptieren